• Geringer Wärmeeinfluss, geringe Distorsion
  • Arbeiten mit sehr geringen Toleranzen
  • Saubere, solide und glänzende Schweißflächen
  • Schweißen von sehr dünnen Teilen ist möglich
  • In manchen Fällen ist Schweißen ohne Zusatzmetalle möglich
  • Niedrige Nachbearbeitungskosten
  • Minimale Verlust-Verschnittrate
  • Keine Fehler wie Unterschneidung
  • 100% erfolgreiches Schweißen bei regelmäßigem Vorgehen
  • Schweißen auch bei Materialien, bei denen andere Schweißverfahren nicht angewandt werden können.
  • Relativ flexibler Einsatz. Alle Bereiche, in denen der Laserstrahl eindringen kann, sind schweißbar.
  • In der Nähe liegende Teile (z.B. Kühler) bleiben unversehrt.